Oh, der arme Fisch!

Soll ich mal ein paar Geschichten erzählen, ja? Ok.

Als ich noch in der Kita war, waren wir mal am Fluss spa­zieren. Da schwamm ein toter Fisch auf dem Wasser und alle haben geschrien :

Oh, der arme Fisch.

Alle hatten Mit­leid mit dem Fisch und wollten nicht, dass er tot ist. Das habe ich ver­standen, ich mag Fische auch lieber lebend.

Dann sind wir wieder zurück gegangen in die Kita. Zum Mittag gab es Fisch­stäb­chen. Und alle so:

Mmmmm, lecker Fisch­stäb­chen!

Ich habe mir dann gedacht: Wieso bemit­leidet ihr den Fisch, wenn ihr genau das manchmal auf dem Ess­tisch stehen habt? Wenn ihr nicht wollt, dass der Fisch tot ist, wieso esst ihr ihn dann?

Das habe ich nicht ver­standen...

[Anm. Admin:] Wir haben zwei T-Shirt-Motive zur The­matik erstellt:

‚Wir wollen keine Fisch­stäb­chen werden!’ [Bild: Daniel Boehme | ©]
‚Ich will kein Fisch­stäb­chen werden!’ [Bild: Daniel Boehme | ©]

Hannah Gänseblümchen
Ein Kinder-Beitrag von: Hannah Gänseblümchen

Ich lebe vegan seit meiner Geburt. Meine Schwester, mein Vater und ich arbeiten daran, dass es veganes Essen in der Schule gibt. Mein Lieblingsessen: Buchstabensuppe. Mein veganes Motto: 'Freiheit für alle!!!'

Was sagst DU dazu?

*